about tv – duell der gartenprofis

tv is dead or is it? die antwort lautet: ja, auf jeden fall. aber ein paar ausgefallene grabsteine gibt es noch auf den friedhöfen der fernsehsender zu besichtigen. zu diesen zählt auch das “duell der gartenprofis”– auf die mediathek-watchlist damit!

about duell der gartenprofis:
bei diesem format war ich mir sicher, dass ich es nicht empfehlen würde, als ich die erste folge anklickte. denn alles, was ich bisher an gartenumgestaltungssendungen gesehen hatte, war ein uninteressanter mix aus aggro-berlin-tag-und-nacht-drohgebärden oder zotenhaften renovierungsjokes à la “geschenkt ist noch zu teuer” mit tom hanks gewesen.

wenn aber zwei der gartenprofis gegeneinander antreten, um einer familie mit kohle einen neuentwurf für deren garten zu verkaufen, passiert unerklärlicherweise doch so etwas wie entertainment. auf eine angenehme art. vielleicht weil, wer den auftrag bekommt, nicht lange herumfackelt und sofort damit beginnt, jede menge erdreich zu bewegen. (für naturentfernte personen wie mich ein ungewöhnlich tatkräftiger anblick)

final review:
holzterrassen ftw, und irgendwann kommt kurz vor schluss doch noch eine steppjacke um die ecke. ein schönes format zum durchskippen und viereckige-augen-begrünen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.